Edition Cantz mitten drin

Büchermachen hält in Bewegung. In den letzten Monaten waren wir international viel unterwegs, um spannende neue Titel zu realisieren und auf den Weg zu bringen. Wir sind in die aktuelle Kunstszene eingetaucht, haben mit Kunstschaffenden, Ausstellungsmachern und Kritikern gesprochen und uns mit künftigen Entwicklungen auseinandergesetzt. Dieses intensive persönliche Engagement ist von elementarer Bedeutung für uns als Verlag. Denn was macht aufwendig produzierte Bücher so unverzichtbar in einer Welt, in der Kunst online jederzeit zugänglich ist? Wir sind überzeugt, dass es verlegerische Aufgabe ist, Orientierung in der Fülle zu bieten und Bleibendes zu schaffen. Indem wir kundig auswählen und in gedruckter, gebundener und sinnlich erlebbarer Form festhalten, was wert ist, Bestand zu haben. Das werden wir auch weiterhin mit sorgsamer Liebe tun.

Neuerscheinungen

Mehr Neuerscheinungen

Verlagsprogramm

Blättern Sie in unserer digitalen Verlagsvorschau oder fordern Sie ein gedrucktes Exemplar an

News

Uta Grosenick: Neue Verlegerin der Edition Cantz

| News | No Comments
Neue Verlegerin, neuer Verlagssitz, neue Strategie: Uta Grosenick baut den neuen Verlagssitz der Edition Cantz in Berlin auf. Inmitten von Künstlerateliers, Galerien und Museen wird sie die Edition Cantz als…

The MIES Project in Chicago

| Unkategorisiert | No Comments
Am 16. September eröffnet das Goethe-Institut Chicago die Ausstellung The MIES Project der Fotokünstlerin Arina Dähnick. Mit der legendären Leica M Messsucherkamera, klassischer „analoger“ Technik und fotografischer Intuition erschloss die…

This site is also available in: enEnglish