was successfully added to your cart.

Warenkorb

News

Kunstbücher zu drucken ist selbst eine Kunst

By 23. Mai 2019 Mai 27th, 2019 No Comments

Weil die Kunst von Horst Keining aufgrund seiner ganz speziellen Herangehensweise verschwommen wirkt, ist es umso wichtiger, dass die Bildwiedergabe dem Origial so nahe wie möglich ist. Beim Druck seines neuen Buches Scoop kam Horst Keinig deshalb nach Esslingen zur Cantz und hat jede Druckform selbst abgenommen. So konnte er noch an der Druckmaschine die Farben justieren: Hier etwas stärker und an anderer Stelle etwas schwächer.

Horst Keining: Scoop – ein Künstlerbuch
Autor: Stefan Berg, Intendant Kunstmuseum Bonn
erscheint Anfang Juni

Künstler Horst Keining bei der Druckabnahme bei Cantz in Esslingen mit Kunstdrucker Jan Wigger